Wasserhydraulische KomponentenWater-hydraulic componentsКомпоненты гидросистем水压组件
Home   Sitemap   Impressum   login
Produkte

Wasserhydraulik – eine interessante Alternative

Die Vorteile der Wasserhydraulik – schwerentflammbare und biologisch abbaubare Druckmedien – werden im Bergbau schon lange genutzt. Auch in der Schwerindustrie mit oft bei großer Hitzeentwicklung ausgeführten Arbeitsprozessen bietet sich das HFA-Medium als Hydraulikflüssigkeit an.

So stellte nicht zuletzt wegen Brandgefahr die große Gießerei eines Automobilzulieferers von Ölhydraulik auf Wasserhydraulik made by Tiefenbach um. Einbezogen wurden dabei sowohl die Hydraulik für die Bewegung der Kästen in den Schubstrecken der Formanlage als auch die Antriebstechnik für den Gießkippofen. Wesentliche Komponenten der Anlage, z. B. Zylinder und Rohrleitungen, konnten übernommen werden.


Tibacon-Wasserhydraulik-DE.pdf

Wasserhydraulik – die sichere Alternative.

1.3 M

Produktuebersichte_Ventile_Wasserhydraulik.pdf

Wasserhydraulik: Produktübersicht Ventile

3.7 M
Wegeventile

Wegeventile

Die Wegeventile dienen dazu, den Weg für Hydraulikflüssigkeit freizugeben, zu sperren oder die Durchflussrichtung zu ändern. Die Betätigung erfolgt elektrisch, hydraulisch oder manuell.

Unsere korrosionsbeständigen Wegeventile erhalten Sie mit unterschiedlichen Nenngrößen in den Ausführungen:

- 2/2-Wegeventil
- 3/2-Wegeventil
- 4/3-Wegeventil

Rückschlagventile

Rückschlagventile

Die Rückschlagventile ermöglichen den freien Durchfluss in einer Richtung und dichten in umgekehrter Richtung über einen Kegel leckagefrei ab. In der Ausführung "hydraulisch entsperrbar" kann die Sperrfunktion durch einen separaten Steuerdruck deaktiviert werden. Unsere korrosionsbeständigen Rückschlagventile erhalten Sie mit unterschiedlichen Nenngrößen in den Ausführungen:

- Leitungs-Rückschlagventil
- Drossel-Rückschlagventil
- Hydraulisch entsperrbares Rückschlagventil

Druckbegrenzungsventile

Druckbegrenzungsventile

Die Druck- begrenzungsventile begrenzen den Druck in einem hydraulischen System.
Unsere korrosions- beständigen Druck- begrenzungsventile erhalten Sie in unterschiedlichen Nenngrößen und Einstelldrücken bis 500bar.

Druckminderventile

Druckminderventile

Die Druckminderventile halten den Ausgangsdruck konstant.

Unsere korrosions- beständigen Druckminderventile erhalten Sie in unterschiedlichen Nenngrößen und bis 450bar Betriebsdruck. 


Drosselventile

Drosselventile

Die Drosselventile werden zur Regulierung des Mengenstromes eingesetzt.

Unsere korrosions- beständigen Drosselventile erhalten Sie in unterschiedlichen Nenngrößen und bis 350bar Betriebsdruck. 

Wechselventile

Wechselventile

Die Wechselventile sind Sperrventile mit zwei Eingängen und einem Ausgang, bei denen der unter Druck stehende Eingang automatisch mit dem gemeinsamen Ausgang verbunden wird. Der andere Eingang ist währenddessen gesperrt.

Unsere korrosionsbeständigen Druckminderventile erhalten Sie in unterschiedlichen Nenngrößen und bis 350bar Betriebsdruck.

Vorsteuerventile

Vorsteuerventile

Bei den Vorsteuerventilen handelt es sich um 2/2- oder 3/2-Wegeventile. Sie dienen primär zu Ansteuerung größerer Ventile.

Ein angeflanschter Ventilmagnet setzt über eine Magnetspule mit Stößel elektrische in mechanische Energie um. Mittels dieses Stößels wiederum werden die Wegeventile betätigt. So können hydraulische Steuerungen indirekt elektrisch, hydraulisch, pneumatisch oder mechanisch betätigt werden.

Proportionalventile

Proportionalventile

Proportionalventile gehören zur Gruppe der Stetigventile. Im Gegensatz zu diskret schaltenden Ventilen kann bei ihnen die Ventilöffnung variabel geregelt werden. Sie bieten daher die Möglichkeit, Volumenströme und Drücke dynamisch zu regeln und an die jeweiligen Erfordernisse anzupassen.

Unsere korrosionsbeständigen Proportionalventile erhalten Sie mit unterschiedlichen Nenngrößen und in unterschiedlichen Ausführungen.

© 2017 TIEFENBACH Control Systems GmbH