DINDINDINDIN
Home   Sitemap   Impressum   login

Erfolgreiche Unternehmen gestalten ihre Rahmenbedingungen mit

Gerade exportorientierte, mittelständische Unternehmen wie Tiefenbach Control Systems profitieren davon, die Normung fest in ihrer Unternehmensstrategie zu verankern. Wer sich an der Normung beteiligt, kann Ergebnisse mitgestalten, einen Wissensvorsprung erlangen und sich somit Wettbewerbsvorteile sichern.
Die Mitgliedschaft im DIN ist unsere ordnungspolitische Grundentscheidung für die Selbstverwaltung im Bereich der Normung und sichert uns die Möglichkeit zur Einflussnahme auf normungspolitische Entscheidungen. Mitglied im DIN sein heißt, den Erfolg unserer Volkswirtschaft mitzugestalten und die Wettbewerbsfähigkeit unserer Wirtschaft zu fördern. Damit stärken wir auch die Position des eigenen Unternehmens.

Normung und Standardisierung in der Frühphase einer Technologieentwicklung dient als Katalysator und vermeidet Fehlinvestitionen. Zur Innovation gehört mehr als nur eine gute Idee. Innovationen ohne Markterfolg kann man sich nicht leisten - Markterfolg ohne Normen und Spezifikationen lässt sich kaum mehr erzielen. Tiefenbach Control Systems nutzt das Potential der Normung, um innovative Themenfelder verstärkt auszuschöpfen und sich seinen Markterfolg zu sichern. 

Als Mitglied im DIN (Deutsches Institut für Normung e.V.) unterstützen wir das bewährte System der Normung ideell und finanziell und bringen uns bei der Entwicklung von Normen und Spezifikationen aktiv mit ein.

© 2017 TIEFENBACH Control Systems GmbH